Rosemarie Hofmann

Medizinische Fachangestellte seit August 1981

Ausbildung und Ausübung der beruflichen Tätigkeit bis Dez. 1988 in gynäk. Praxis in Deggendorf. 

Bis 1993 weitere Berufserfahrung in Allgemeinarztpraxis sowie internistischer Gemeinschaftspraxis.

Mithilfe bei der Praxisgründung bei Dr. med. U. Werner ab 01.10.1993. Seit dieser Zeit voll-bzw. teilzeitbeschäftigt.

Tätigkeiten in der Praxis:

  • alle Bereiche der Sprechstundentätigkeit
  • Schwerpunktmäßig Laborarbeiten, wie z. B. Blutabnahmen,  Eigenbluttherapie, Mikrobiologische Therapie
  • Assistenz bei Untersuchungen, Behandlungen und chirurgischen Eingriffen
  • Betreuung ven Patienten vor, während und nach der Behandlung
  • Dokumentation von Behandlungsabläufen und Erfassung erbrachter Leistungen für die Abrechnung
  • Seit 1994 Durchführung von Diabetiker-Schulungen, Hypertonie-Schulungen
  • Asthma und COPD-Schulungen
  • Seit 1994 leitende betriebsärztliche Assistentin
  • Erstellen von Ernährungsanalysen, Impedanzmessungen, Ernährungs- und Vitalstoffberatung,
  • Kurse für Gewichtsmanagement
  • Gesundheitsrisiko-Analysen, Anti-Aging-Checks, Sportler-Checks

Fortbildungen zu den Themen:

  • Heilpraktikerin in eigener Praxis seit 01.06.2017. Ausbildung von Januar 2015 bis Dezember 2016 mit abgeschlossener Prüfung
  • Nichtärztliche Praxisassistentin, Bayerische Landesärztekammer
  • Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis - VERAH, Institut für hausärztliche Fortbildung im Deutschen Hausärzteverband (IHF) e.V.
  • Homöopathie für die Seele
  • Zertifizierte Präventionsassistentin der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin (DGNP) e.V.
  • regelmäßige Fortbildung in Ernährungsmedizin
  • Praxismanagement
  • Notfallseminar
  • Demenz
  • Psychotrauma
  • Venenwickelkurs
  • Diabetes, Hypertonie und Ernährung
  • bioenergetische Kinesiologie
  • ständige Weiterbildung in den verschiedenen Bereichen